Herzlich willkommen bei der Kinder- und Jugendhilfe Westuffeln!

Die Kinder- und Jugendhilfe Westuffeln gestaltet vielfältige ambulante, teil- und vollstationäre Erziehungs- und Beratungsangebote und kümmert sich um neue Perspektiven für Kinder, junge Menschen und Familien. Dieser Herausforderung stellen sich über 120 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in mehr als 20 Projekten.

Unsere Stärke: Das ständige, enge Zusammenwirken von Fachkräften aus den Bereichen Pädagogik, Heilpädagogik, Therapie, Diagnostik, Beratung und Schule unter einem Dach.

Nachrichten rund um Westuffeln

Normalerweise sind die Räume der Tagesgruppe Werl abends und nachts einsam und verlassen. Nicht jedoch zum Ferienende dieser Weihnachtsferien, dann da fand eine Übernachtungsaktion für die Kinder und Jugendlichen statt. Statt Hausaufgaben an Schreibtischen hieß es daher: Matratzenlager bauen!

In der Diagnosegruppe Torhaus ist einiges los. Passend zur Weihnachtszeit ist der Weihnachtswichtel "Nisse" in der Gruppe eingezogen. Aber Achtung: Noch niemand hat ihn zu Gesicht bekommen! Wie er wohl aussieht?

Am Wochenende gingen vier Westuffler Bullis ab auf die Piste: Alle neuen Praktikant*innen und Bufdis wurden beim ADAC im Fahrsicherheitszentrum Kaiserkuhle in Rüthen mit ihren Dienstfahrzeugen geschult.

Die 211 Einwohner der Sauerlandgemeinde Nordenau haben in den Herbstferien Zuwachs bekommen. Die 5-Tage-WG mietete sich ein großes Ferienhaus für ihre alljährliche Ferienfahrt.

Halloween steht vor der Tür!

Die Kinder und Jugendlichen der Tagesgruppen Werl haben die Messer gewetzt - wunderschöne Kürbisfratzen sind dabei herausgekommen!

...aber nicht den Kindern der Diagnosegruppe Torhaus, denn die Mitarbeiterin Sarah Goergens ist eine echte Meisterin an der Nähmaschine und hat selbstgenähte Körnerkissen mit in die Gruppe gebracht.

"Wir möchten aber unsere eigenen Kissen nähen!" - so der Wunsch der Kinder. Und schon wurde ein Näh-Projekt ins Leben gerufen.