Wo laufen sie denn???

In den letzten zwei Jahren fiel der Sparkassen-Firmenlauf am Möhnesee coronabedingt ins Wasser - in diesem Jahr gab es endlich wieder grünes Licht für die Veranstaltung. 22 Mitarbeiter*innen schlüpften in die leuchtend grünen Westuffler Trikots und traten gut gelaunt an.

Der beliebte Treffpunkt der Westuffler Läufer*innen war auch in diesem Jahr wieder "unter dem Baum" im Seepark. Der Lauf startete mit allerbesten Bedingungen: Bestes Sommerwetter und gute Stimmung herrschte unter allen Beteiligten! Zum ersten Mal waren auch die neue Geschäftsführerin Ruth Tomerius und aus dem Stiftungskuratorium Herr von Plettenberg unter den sportlich Aktiven.

Die Belohnung nach dem fast 7 km langem Rundkurs: Ein kühles Getränk und natürlich eine Medaille...

"Es hat richtig Spaß gemacht!", waren sich alle 22 Läufer*innen einig.

Zurück