Zum Jahresende — der Schlüssel wechselt die Leitungshände

 

Kaum zu glauben... Petra Kass und Michael Neuhaus verlassen Westuffeln und gehen in den wohlverdienten Ruhestand! Gemeinsam haben sie mehr als 70 Dienstjahre "auf der Westuffler Uhr": Zeit für ein großes, gewaltiges DANKE.

 

 

Als am 29.11.19 die stellvertretende Einrichtungsleitung Petra Kass ihren "Letzten" hatte, liefen Kinder und Mitarbeiter zu einem großen Abschieds-Spalier auf. Mit einem Strauß Rosen und vielen herzlichen Wünschen konnte sie Abschied nehmen von "ihren" Kindern und Mitarbeitern.

 

Die Nachfolge als Bereichsleiter übernimmt Hendrik Tigges; die stellvertretende Einrichtungsleitung übernimmt Volker Bay.

 

v.l.n.r.: Hendrik Tigges, Ruth Tomerius, Volker Bay, Petra Kass und Michael Neuhaus

 

Für Michael Neuhaus hieß es dann Ende Dezember Abschied nehmen und die Schlüssel an die Nachfolgerin Ruth Tomerius weitergeben. Auch er wurde von den Kindern und Mitarbeitern an seinem letzten Arbeitstag mit Geschenken und guten Wünschen nach Hause geschickt.

 

Und außerdem: Einen ganzen Abend lang durften alle ausgiebig Abschied feiern. Zahlreiche jetzige und ehemalige Mitarbeiter und Familienmitglieder ließen es sich nicht nehmen, es bei einer Party mit den beiden richtig krachen zu lassen. In Erinnerungen schwelgen, Anekdoten austauschen, lustige Fotos "von früher" anschauen, ein Tänzchen auf "Niemals geht man so ganz"...

Beide haben Westuffeln geprägt und ihre Spuren werden noch lange in unseren Herzen bleiben. Uffeln, Uffeln, Uffeln!!!

 

Zurück