I'm walking on sunshine ...

 

...ohhhhooo!

Bewaffnet mit Förmchen, Schüppen und Wasserpistolen rücken die Kinder aus auf unsere Matschanlage. Endlich kein Problem mehr ist die pralle Sonne, in der die Kinder bisher nicht ausgiebig spielen durften. Das ist jetzt anders. Denn seit kurzem sind sie gut beschattet durch das neue Sonnensegel. Jetzt steht dem Spielspaß nichts mehr im Wege. "Besonders die Kinder der Diagnosegruppe Torhaus nutzen die Spielfläche unter dem Sonnensegel sehr ausgiebig", so Saskia Wrensch, Mitarbeiterin der Gruppe.

Und eine weitere Neuerung macht das Leben der Kinder während der Hitzewellen angenehmer: In den Räumlichkeiten der Gruppe wurde eine Klimaanlage installiert. "Gerade im letzten heißen Sommer haben wir hier unter dem Dach alle mit der Hitze zu kämpfen gehabt. Nun sind alle Kinderzimmer und die Wohnbereiche angenehm klimatisiert. Den Sommer drinnen oder draußen genießen - alles ist nun möglich!" erklärt Saskia Wrensch.

Zurück