Saisonstart in der Fünf-Tage-WG

 

Zum Ferienabschluss feierte die 5-Tage-WG wieder ihr traditionelles Gartenfest. Diesmal waren insgesamt 34 Gäste zu bewirten.

Der weitläufige Garten bot viel Platz für verschiedene Spielmöglichkeiten: Trampolin, Fußball, dazu ein leckeres Würstchen frisch vom Grill - so verging die Zeit wie im Flug.

 

 

Ein besonderes Highlight des Nachmittages war die gemeinsame Gestaltung eines "Gruppenstammbaumes". Alle Kinder und Erwachsenen beteiligten sich und konnten sich in ihrer Kreativität frei entfalten. Das Kunstwerk bekommt auf jedenfall einen besonderen Platz in der WG.

 

 

Der Nachmittag klang dann in entspannter Atmosphäre mit lockeren Gesprächen und viel Freude aus. So kann das neue Schuljahr gut beginnen!!!

Auch das Team der 5-Tage-WG freut sich auf die nächsten Monate – mit viel Spaß und Spannung.

 

 

Zurück