Mitarbeiter ver(w)irrt?

 

Wo laufen sie denn? Und was suchen sie im dichten Gestrüpp? Was ist nur passiert, dass das gesamte Team der "Ambulanten" aus Werl durch ein Maislabyrinth irrlichtert?

 

 

Die Auflösung ist ganz einfach: Einmal im Jahr treffen sich die Mitarbeiter eines Teams zu einem "Teamtag". Dabei geht es meist um fachliche Weiterbildung, um pädagogisch "up to date" zu bleiben. Es bleibt aber immer noch genug Zeit, miteinander etwas zu erleben, gemeinsam kreativ zu sein, miteinander zu spielen oder oder oder...

Aus dem Maislabyrinth haben selbstverständlich alle wieder herausgefunden — ein "Escape"Game" unter freiem Himmel!

 

 

 

Zurück