Vermieter mit großem Herz

Manfred und  Anna Maria Klapper

„Und sie waren uns alle immer herzlich willkommen.“ Mit diesen Worten kommentierte das Ehepaar Anna Maria und Manfred Klapper ihre langjährige Zeit als Vermieter und Mitbewohner unseres Wohnprojektes „Trainingswohnung Grafenstraße“.

Über den Zeitraum von Juli 2009 bis Juli 2018 stellten sie zwei Mietwohnungen in ihrem Mehrfamilienhaus in Werler Innenstadt der von Mellin´schen Stiftung zur Verfügung. Gemeinsam mit den pädagogischen Fachkräften aus dem Jugendhaus Alte Schule in Westuffeln standen die Eheleute als "gute Nachbarn" und Wegbegleiter im Laufe der Jahre am Ende 15 Jugendlichen bzw. junge Erwachsenen mit Rat und Tat zur Seite. Mit ihrer Unterstützung lernten die jungen Erwachsenen, wie man den Alltagsherausforderungen einer eigenen Wohnung gerecht werden konnte. „Mit einigen der ehemaligen Jugendlichen stehen wir heute noch im Kontakt. Es ist immer schön zu hören, wie es ihnen geht und dass sie ihren Weg gefunden haben.“, sagt Anna-Maria Klapper, nachdem das erfolgreiche Projekt mit dem Aus- und Umzug der Eheleute im Sommer 2018 leider Schritt für Schritt beendet werden mußte.

Mit einer Einladung zum Abendessen bedankten sich jetzt Michael Neuhaus, Chef der Kinder- und Jugendhilfe Westuffeln, und Ralf Micus, zuständiger Bereichsleiter für das Jugendhaus Alte Schule, bei den Eheleuten Klapper für ihren engagierten Einsatz und tauschten dabei so manch schöne und turbulente Erinnerung aus.

   

Zurück