2017

Neuer Kleinbus für unsere Tagesgruppen

Große Freude bei Roland Tiekmann und Hermann Schulte, die heute für unsere Tagesgruppen in Werl einen neuen Kleinbus in Dienst nehmen konnten. Der 9-Sitzer ersetzt ein Altfahrzeug und übernimmt ab sofort alle Fahrten für die Tagesgruppenkinder. Wir wünschen: Allzeit gute Fahrt!

Weiterlesen …

Urlaub vom Alltag

Die Herbstferien nutze unsere 5-Tage-Wohngruppe jetzt für ihre tradidionsreiche Ferienfahrt. Diesmal ging es für die 8 Kinder zusammen mit ihren Pädagogen nach Tossens in den Center-Park Nordseeküste. Hier ihr Erlebnisbericht!

Weiterlesen …

Eine Pionierin geht...

Mit großer Dankbarkeit, Anerkennung und mancher Anekdote wurde jetzt Brigitte Dröge im Kreise ihrer Kollegen in den verdienten Ruhestand verabschiedet. „Mit ihr verlässt uns eine Pionierin unserer Werler Tagesgruppe“, so unser Bereichsleiter Ralf Micus in seiner bewegenden Abschiedsrede.

Weiterlesen …

Brandschutz schafft mehr Sicherheit

Gott sei Dank!  Nur zu Übungszwecken trainierten unsere Westuffler Mitarbeiter die richtige Handhabung der Feuerlöscher. Ludwig Peters von der Feuerwehr Werl und Jörg Weber, unser Brandschutzbeauftragter, vermittelten kompetent Kenntnisse rund um den Brandschutz. Ihr Motto: Sicherheit zuerst!

Weiterlesen …

Neue Auszubildende bereichern unseren Alltag

In Westuffeln haben 18 Nachwuchskräfte neu begonnen. Bei einem Einführungstag lernten sie sich jetzt kennen und erfuhren allerlei Wissenwertes über unsere Einrichtung und ihre künftige Mitarbeit. Hierzu der Soester Anzeiger...

Sinem, das Meer und die Sterne

Sinem wohnt seit einem halben Jahr in unserem Jugendhaus Alte Schule. Jetzt war sie zusammen mit ihrer Gruppe zu einem Ausflug nach Norderney aufgebrochen. Hier ihr lesenswerter Bericht!

Weiterlesen …

Ab ans Meer - für einige das erste Mal

"Wir genießen das Meer - eine echt große Sache" so die Kinder und Jugendlichen aus unserer Bauhof-WG. Einige von ihnen sahen es das allererste Mal - in echt - und waren stark beeindruckt. Die Tour nach St.Peter-Ording...

Weiterlesen …

MuKi-Mütter spenden für Familien in Not

„Uns wurde ja auch geholfen! Es fühlt sich gut an, etwas zurückgeben zu können!“  so eine Mutter über die Spendenaktion unserer Mutter-/Vater-Kind-Wohngruppe (MuKi-WG) in Werl. Der „Runde-Tisch-Möhnesee“ hatte mit einem dringenden Aufruf den Anstoß gegeben.

Weiterlesen …

Danke - Ihr wart einfach genial...

Mit einem Früstück wurden jetzt 20 unserer Berufspraktikanten, Berufskolleg-Absolventen sowie Bufdies und FOS-Praktikanten verabschiedet. Zwischen 1 und 3 Jahre hatten sie die Teams unserer Wohn- und Tagesgruppen mit riesiger Einsatzfreude unterstützt.

Weiterlesen …

Dabei sein ist alles...

Gewalkt oder gejoggt - beim Firmenlauf in Körbecke standen wieder viel Spaß und Teamgeist im Vordergrund! Diesmal gingen 25 Westuffler Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf die Strecke.

Weiterlesen …

Die Entdeckung der Langsamkeit...

Einige Wochen herrschte viel Ruhe und Stillstand auf unserer Baustelle am Jugendhaus Alte Schule. Der Grund: Extreme Materialengpässe bei den Dachbauern. Mittlerweile geht es weiter!

Weiterlesen …

Unser Kuratorium besucht Pico und die Kinder

Für die Kinder aus den Westuffler Tages- und Wohngruppen ist jeden Dienstag und Donnerstag ein ganz besonderer Tag. Dann geht es zum heilpädagogischen Voltigieren mit Pico und Christiane Massow auf Gut Wulfshof! Diesmal war die Aufregung noch ein wenig größer als sonst.

Weiterlesen …

BVB-Erlebnistag

Vier Westuffler Kinder und Jugendliche durften am Samstag das Fußballspiel von Borussia Dortmund gegen Werder Bremen live im Stadion verfolgen. Als fachkundige Mitarbeiter mit dabei: Markus Schütter und Melanie Cirfera. Zum Soester Anzeiger...

KICK

Guten Tag mein Name ist Pius Mandel. Ich bin Student der Sozialen Arbeit im 6. Semester und absolviere aktuell mein Praxissemester in der Tagesgruppe für Jugendliche in Soest. Mit viel Freude habe ich „Kick“ kennengelernt.

Weiterlesen …

Frühlingsfest im Westuffler Park

Beim diesjährigen Frühlingsfest der Tagesgruppen in Werl verbrachten Eltern und Geschwisterkinder gemeinsam mit den Mitarbeitern einen schönen und erlebnisreichen Nachmittag.

Weiterlesen …

Geschafft! Die Wände stehen stabil...

Großes Staunen bei unseren Kindern, Jugendlichen und Mitarbeiter! Nur 3 Tage brauchten die Bauleute vom Setzen der ersten bis zum Verankern der letzten Wand für den neuen Anbau an unserem Jugendhaus Alte Schule.

Weiterlesen …

Osterbasar in unserer Schulstation

Selbstgemachtes mit Herz und Geschick bietet unsere Schülerfirma „Grüner Daumen“ am Donnerstag, 30.03.2017, von 09:00 bis 11:30 Uhr beim Osterbasar in den Räumen der Schulstation in Westuffeln. Auf die Besucher warten leckere Waffeln, günstige Preise und natürlich die Schüler und Lehrer unserer Schulstation. Zur Einladung...

Parkplatz bis 31.03.2017 voll gesperrt

Wegen des Neubaus an unserem Jugendhaus Alte Schule wird unser Parkplatz ab Montag, 27.03.2017 für eine Woche voll gesperrt. Besucher, Eltern und Mitarbeiter werden gebeten auf die umliegenden Straßen auszuweichen. Parkplätze befinden sich z.B. am Westuffler Weg und im Kurfürstenring. Nach dem 31.03. steht der Parkplatz wieder zur Verfügung.

Elterntraining startet in Soest

Unter Leitung unserer erfahrenen Elterntrainer Alex Culpepper und Christian Kruppa startete am 01.03.2017 ein neuer Rendsburger Elternkurs. 14 Teilnehmerinnen und Teilnehmer treffen sich wöchentlich, um ihre Erziehungskompetenz in praktischer Form mit viel Freude zu stärken und zu fördern.

Weiterlesen …

Stärke statt Macht

80 Westuffler Fachkräfte folgten dem praxisorientierten Dialogvortrag zum Thema "Stärke statt Macht" von Rainer Bojarzin vom "Systemischen Institut für Neue Autorität (SyNA)". Hierzu der Soester Anzeiger...

Schüler auf Informationsbesuch

Um sich ein Bild über unsere Jugendhilfeangebote zu machen, besuchten die Schüler der Religions-AG des Werler Mariengymnasiums jetzt Westuffeln mit dem Schwerpunkt Jugendhaus Alte Schule.

Weiterlesen …

Weniger Parkplätze durch Bauarbeiten

Auf unserem Parkplatz wird es in den nächsten Monaten enger wegen der Zufahrt zur Baustelle an unserem Jugendhaus Alte Schule. Hier entsteht bis September 2017 - wie berichtet - ein moderner Anbau für 6 Jugendliche sowie ein neuer Eingangsbereich für die Wohngruppe. Als Ausweichparkplatz dient solange die Fläche vor unserem Torhaus.

zurück zur vorherigen Seite